Kompetenzprofil des Forschungsinstituts Betriebliche Bildung (f-bb)

Das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) ist eines der großen Forschungsinstitute zur beruflichen Aus und Weiterbildung in Deutschland. Es besteht seit Januar 2003 und hat Standorte in Nürnberg, München und Berlin. Es ist als gemeinnützige GmbH verfasst.

Das Leistungsspektrum umfasst die Durchführung von Modellversuchen, Gestaltungs- und Transferprojekten, die wissenschaftliche Begleitung von Förderprogrammen und Modellversuchen sowie die Erstellung von Fallstudien, empirischen Erhebungen und Evaluationen. Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Berufliche Ausbildung, Berufliche Integration, Zertifizierung und Prüfung, Betriebliche Weiterbildung, Bildungsberatung, Bildung und Demografie, Lernen mit Medien, Wissenschaftliche Weiterbildung und Europäisierung der Berufsbildung. Der Transfer von Forschungsergebnissen in Unternehmen, Berufsbildungsforschung und Bildungspolitik ist wesentlicher Bestandteil der Projektarbeit. Eigene Fachtagungen, Workshops, thematische Webportale, Fachpublikationen, eigene Buchreihen und Studiengänge sichern den Wissenstransfer in relevante Praxisfelder.

Leitlinie der Arbeit des Instituts ist die Verknüpfung von betrieblicher Praxis und wissenschaftlichem Diskurs mit Experten der Berufsbildung. Zur Realisierung betriebsnaher Forschungsprojekte organisiert und pflegt das f-bb ein Netzwerk aus Betrieben verschiedener Branchen und Größen. Den wissenschaftlichen Diskurs pflegt das f-bb unter anderem durch Mitgliedschaften in verschiedenen Organisationen und Kooperationen wie z. B. in der Arbeitsgemeinschaft Berufsbildungsforschungsnetz (AG BFN), dem Wuppertaler Kreis e. V. und der DeGEval – Gesellschaft für Evaluation e.V. Zudem begleitet ein wissenschaftlicher Beirat die Arbeit des Instituts.

Die organisatorischen Abläufe wie Personal- und Finanzverwaltung, Projektorganisation und -durchführung folgen festgelegten Regularien; das f-bb ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Adresse

f-bb gGmbH
Wichmannstr. 6, 10787 Berlin

Tel. +49 30 417 498 6-0
Fax +49 30 417 498 6-10

Ansprechpartner Transferstelle:

Susanne Kretschmer
susanne.kretschmer[at]f-bb.de

Dana Manthey
dana.manthey[at]f-bb.de

www.f-bb.de